Der Song zum Sonntag #5


Das wir vorerst der letzte Post zum Thema Hochzeit, ich verspreche es. Doch weil es gestern so schön war und man bei Hochzeiten ja immer in Erinnerungen an die eigene schwelgt, muss ich noch ein Lied mit euch teilen, das auf unserer Hochzeit vor drei Jahren eine wichtige Rolle gespielt hat.

Ain't no mountain high enough von Marvin Gaye & Tammi Terrell war der Abschluss unserer freien Trauung. Wir haben es damals ausgesucht, weil es ein Duett ist und ein fröhliches Lied, weil wir nach all den Emotionen bei der Trauung Lust auf die Party am Abend machen wollten - und vor allem, weil es für uns einfach wahnsinnig gut zu unserer Hochzeit und dem Versprechen, das wir uns gegeben haben, passt.

Und ihr so? Welche Musik lief bei eurer Trauung? Oder welche Songs würdet ihr spielen (falls ihr jetzt noch nicht verheiratet seid)?

xx
Jenny

Labels: , ,